Festivals

Bereits seit einigen Jahren, acht, um genau zu sein, veranstaltet Ulrike Dietmann das Horse & Spirit Festival in Heimsheim bei Stuttgart.

2019 fand zum ersten Mal das Frühlingsfestival statt. Dieses Jahr durfte das Festival seine Premiere in der Schweiz feiern. 

Es ist das Zusammentreffen einer erfahrenen Pferdeherde und einer Menschengemeinschaft. Der Raum für eine tiefe persönliche Erfahrungen wird geöffnet. Begleitet wirst du von erfahrenen TrainerInnen. Auch ich werde bei dem Festival als Trainer da sein. 

 

Dafür freuen wir uns umso mehr, dass endlich unser geliebtes Herbstfestival wieder vor Ort stattfinden kann. Dort gibt es über zwei Tage ganz wunderbare Vorträge und Workshops von uns Trainern.

Wie entsteht eine Verbindung zum Pferd. Wieso brauche ich keine Dominanz? Achtsam und ohne Druck in Verbindung mit meinem Pferd. Hier kannst du sehr viel lernen über eine achtsame Partnerschaft mit diesen wundervollen Geschöpfen.

Du wirst auf eine authentische Gemeinschaft treffen, alle Menschen die du hier triffst, sind auf einem anderen Weg unterwegs. Wir wollen die Pferdewelt verändern für einen besseren Umgang, mehr Freunde mit unserem Partner Pferd. Zusammensein ohne Dominanz, Druck aber trotzdem mit gegenseitigem Respekt, Vertrauen und Sicherheit. Wie das geht, lernst du hier. 

Du kannst zum Frühbucherpreis von 199€ buchen, auch eine Ratenzahlung ist möglich, die Plätze sind limitiert. Wenn du coronabedingt nicht teilnehmen kannst, bekommst du dein Geld zurück. 

Hier ist eine vorläufige Liste der Workshops (noch nicht veröffentlicht, wird nachgereicht):

Wenn du unten auf die Links klickst, erfährst du noch mehr über das Festival, kannst dir eine Vorstellung verschaffen, indem du dir die Bilder von den vergangenen Festivals anschaust und dich anmelden, wenn es dich ruft! 

Ich freue mich auf dich!

Sacred Horse Experience